SOZIALPROJEKT - Sozialprojekt

Sozialprojekt - Die Idee

Esther und Markus Enz möchten einmal pro Jahr ca. 20'000.- sFr. in Material- und Lohnkosten für ein Sozialprojekt in der Schweiz zur Verfügung stellen. Das Projekt wird durch die Lernenden der Markus Enz AG, sowie deren Betreuung ausgeführt. Es geht darum, dass die Firma mit ihrem Know How und die Jungen mit ihrem Einsatz da Unterstützung leisten, wo diese auch gebraucht wird.
Im Moment stehen keine sozialen Projekte zur Auswahl.

2013 - Vita-Parcours und Feuerstelle, Giswil

Am Montag Morgen starteten die Lernenden mit den Leitenden Mitarbeiter/Innen das Projekt.
Es wurde mit dem Aushub für die Feuerstelle begonnen. Anschliessend erstellte das Team die Grobplanie für die Wanderwege und die Feuerstelle, und es wurde mit dem Abriss des Vita-Parcours Posten begonnen.
Den Koffer für den Platz, sowie die Steine für die Feuerstelle wurden direkt im angrenzenden, Laui-Bach geholt.
Am nächsten Tag wurde mit der Errichtung der Feuerstelle begonnen. Weiter wurde der neue Posten des Vita-Parcours ausgemessen und abgesteckt. Die neu beschaffenen Blockstufen wurden mitte Woche gesetzt und einbetoniert. Die Wanderwege bekamen ihren letzten Schliff und die Lernenden machten sich auf die Suchen nach grossen Steinen für die Sitzgelegenheiten bei der Feuerstelle.
Am Donnerstag wurde mit den Pflästerarbeiten an und um die Feuerstelle begonnen. Die Granit-Tischplatte konnte abgeholt und gesetzt werden. Der Balancierbalken beim Vita-Parcours Posten wurde montiert und die Holzschnitzel verteilt.
Am letzten Tag der Woche bauten die Lehrlinge ein Steinmännchen, Pflästerarbeiten wurden abgeschlossen und die fertige Baustelle wurde aufgeräumt und geputzt, so dass zum Abschluss das Kies um die Feuerstelle verteilt werden konnte.
Wir möchten uns an dieser Stelle noch bei den nachfolgenden Unternehmen und Lieferanten bedanken für die Unterstützung:
-Enz Markus, Natursteine, Giswil (Granittischplatte)
-Korporation, Giswil (Holzschnitzel)

Galerie